Anmelden | Registrieren
Der erste Kindergartentag
Am ersten Kindergartentag benötigen wir ein ärztliches Attest von Ihrem Kind. Das Attest sollte nicht älter als 14 Tage alt sein und wird durch Ihren Haus- oder Kinderarzt ausgestellt.
Im Kinderhaus braucht Ihr Kind eigene Hausschuhe, am Besten sind Turnschläppchen mit Gummisohle.

Die Anschaffung einer Matschhose, Regenjacke und Gummistiefeln ist für den Kindergartenalltag unbedingt notwendig, da wir gerne auch wenn es etwas feucht ist nach draußen gehen.

Für den Sommer braucht Ihr Kind eine Kopfbedeckung.

Ein Satz Wechselkleider (2X Unterhosen, Socken, T-Shirt, Sweatshirt und eine Hose) sollten Sie an der Garderobe ihres Kindes in einer extra Tasche deponieren, da unser eigener Vorrat an Wechselkleidung begrenzt ist.

Bitte achten Sie auf die Beschriftung möglichst alle Gegenstände ihres Kindes. Oft verlegen die Kinder ihre Sachen und eine Zuordnung ist so leichter möglich.

Bitte geben Sie ihrem Kind ein LECKERES FRÜHSTÜCK (keine Süßigkeiten) mit. Müsli, Joghurt und Getränke (Tee, Milch und Wasser) werden von uns bereitgestellt.

Übergabe bzw. Abholung Ihres Kindes

Wir möchten Sie bitten, Ihr Kind täglich bis spätestens 9.00 Uhr in den Kindergarten zu bringen. Bitte übergeben Sie Ihr Kind jeweils einem unserer Mitarbeiter persönlich.

Wenn Sie Ihr Kind abholen, melden Sie sich bitte bei einem unserer Mitarbeiter ab. Sollte eine uns unbekannte Person ihr Kind abholen (Bekannte, Großeltern usw.), informieren Sie uns bitte vorher darüber.


Unfallversicherung & Haftung
Ihr Kind ist im Falle eines Unfalls versichert:auf dem Weg zur Einrichtung und zurück nach Hausewährend des Besuchs der Einrichtung einschließlich besonderer Aktivitäten außerhalb der Einrichtung durch die Gesetzliche Unfallversicherung (GUV) für Kinder in Tageseinrichtungen.Für die in die Einrichtung mitgebrachten Wertgegenstände können wir keine Haftung übernehmen.

Abmeldung / Krankheit
Kann Ihr Kind aufgrund einer Erkrankung oder anderer Termine die Einrichtung nicht besuchen, bitten wir um telefonische Abmeldung.Lassen Sie Ihr Kind im Krankheitsfall bitte zu Hause, so wird es schneller wieder gesund und kann auch keine anderen Kinder anstecken. Bei ansteckenden Krankheiten ist eine Mitteilung besonders notwendig. In diesem Fall kann Ihr Kind erst wieder die Einrichtung besuchen, wenn ein ärztliches Attest vorliegt.

Schnuppertag
Nach Erhalt des Infozettels, vereinbaren Sie mit den Erziehern der Stammgruppe einen Schnuppertag. Sie werden vorab über den Verlauf der Eingewöhnungsphase informiert.


© Kinderhaus am Goldstein 2006 & steinhmor powered by e107